Vorbereitung auf unsere bevorstehende Mottoparty

11. April 2017

Dieses Jahr feiern wir 3, mein Mann, ich und meine Tochter unseren 70igsten Geburtstag. Ich wurde 30, mein Mann wird 35 und unsere Tochter ist 5. Das ist doch genau die richtige Zahl, um ordentlich zu feiern.

Zu jeder guten Party gehört auch ein Motto. Auf meiner Internetrecherche bin ich auf die Seite www.karneval-universe.de/ gestolpert. Bei dem Shop ist mir aufgefallen, dass es hier von Partyartikeln bis hin zur Kuchendeko alles gibt.

Wir 3 sind uns da irgendwie noch nicht so einig, welches Thema wir genau nehmen. Wenn es nach unserer Tochter gehen würde, dann am liebsten was mit der Eiskönigin oder Monster High. Mein Mann wollte eher das Thema Baywatch oder Poolparty. Ich finde das Thema Beach Party und Sommerfest total Klasse. Das Thema kann man super im Sommer umsetzen *smile*. Theoretisch gesehen passt die Eiskönigin ja auch zu dem Motto, denn die Elsa hat ja im August Arendale in eine Winterlandschaft verzaubert. (Bleibt nur zu hoffen, das dies bei uns nicht auch passiert *smile*)

Beim Stöbern sind mir die Gläser aufgefallen, ich finde diese so Putzig.  Die Erdbeerbecher sind Ideal für die Kids, hier kommen keine Bienen herein. Das Sektglas mit dem Hai ist mal was anderes, so einen habe ich vorher auch noch nicht gesehen.

Quelle: www.karneval-universe.de

Der Shop bietet eine umfangreiche Auswahl an Artikeln, sobald unser Motto steht wird der Warenkorb voll. Beim weiteren Stöbern habe ich mir bereits eine kleine Wishlist angelegt.

Habt Ihr Ideen für ein Motto?

Einen tollen Shop habe ich bereits gefunden, nun benötige ich nur noch eine paar Ideen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich Mamschen

Mein Name ist Denise Drews, ich bin Jahrgang 1987 und komme aus Hainburg. Ich bin seit August 2008 verheiratet und eine leidenschaftliche Mama seit Februar 2012. Der Name für den Blog „Mamschen“ ist von meiner fünfjährigen Tochter entstanden. Ich werde von ihr immer liebevoll Mamschen genannt.