Ein versteckter Spielplatz in der Waldstraße in Hainstadt

27. April 2018

Wir haben einen kleinen Spielplatz in der Waldstraße in Hainstadt  getestet. Der Spielplatz ist von 3 Seiten aus begehbar. Einmal von der Egerländer Straße, von der Lindenstraße und von der Waldstraße.

Der Spielplatz ist trotz seiner Größe sehr übersichtlich und von allen Seiten her gut einsehbar.

 

Es gibt auf den Spielplatz folgendes:

  • 2 Brettschaukeln
  • 1 Kleinkindschaukel
  • eine Reifenschaukel
  • eine Tischtennisplatte
  • eine Lokomotive
  • eine Wippe
  • eine Wackelbrücke
  • Sandkasten
  • Kletter und Rutschenturm

Fazit:

Der Spielplatz ist sehr gepflegt und sehr übersichtlich. Es sind viele Bänke für Mama´s und Papa´s vorhanden, es gibt sogar eine Picknickbank mit Tisch. Es gibt zwar einige Bäume auf dem Spielplatz, nur im Sommer ist dieser bestimmt sehr sonnig. Der Spielplatz ist auch komplett umzäunt und an jedem Eingang gibt es ein Tor. Der Spielplatz bietet auch viel Platz zum Ballspielen und es gibt auch einige Verstecke. Meine Maus liebt die kleine Wackelbrücke und auch die Lokomotive.

0 Kommentare

Ich Mamschen

Mein Name ist Denise Drews, ich bin Jahrgang 1987 und komme aus Hainburg. Ich bin seit August 2008 verheiratet und eine leidenschaftliche Mama seit Februar 2012. Der Name für den Blog „Mamschen“ ist von meiner fünfjährigen Tochter entstanden. Ich werde von ihr immer liebevoll Mamschen genannt.